THE ART OF LAYERING

Der Herbst hat bereits Einzug gehalten und damit auch altbekannte Probleme: in der Frühe ist es bereits ziemlich frisch, sodass man am liebsten schon den dicken Winterpulli anziehen möchte. Nachmittags ist es dann meist doch wärmer als man erwartet hat und gerät plötzlich ins Schwitzen, weil man doch zu warm gekleidet ist. Ein recht simpler Trick soll dabei Abhilfe schaffen: Layering. Wie es geht und welche Kleidungsstücke Du dafür brauchst, zeigen wir dir hier.